0

Acoustic Kolloquium ETH Zürich

The acoustic department of ETH Zürich organises regularly open lectures. The following event could be of interest to anybody interested in new acoustic technologies:

Entwicklung eines optischen Mikrofons ohne Membran
Kondensatormikrofone blicken auf eine erfolgreiche, rund 80-jährige Entwicklungsgeschichte zurück und stellen heute für präzise Schallwandlung den Marktstandard dar. Auf einem grundlegend anderen Prinzip beruht das optische Mikrofon ohne Membran, welches im Kolloquium vorgestellt wird. Mit Hilfe einer Laserdiode und einem miniaturisierten, starren Interferometer bestehend aus zwei parallelen Spiegeln, werden Schallwellen über Änderungen des Brechungsindex der Luft in ein proportionales elektrisches Signal gewandet. Das Mikrofon kommt dabei gänzlich ohne bewegliche Teile wie beispielsweise einer Membran aus, woraus sich eine Reihe von interessanten Eigenschaften und Vorteilen ergeben. Die gegenwärtige Produktentwicklung im Rahmen eines Start-ups soll präsentiert werden.

Balthasar Fischer, Dr., XARION Laser Acoustics GmbH, Wien
15. Mai 2013, 17:15 bis ca. 18:15 Uhr
Auditorium ETF-C1, Sternwartstrasse 7, 8092 Zürich.

This lecture is open to everybody

facebooktwittergoogle plus


Leave a Reply